1. Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen der Revox Service AG, Gewerbestrasse 11, 8451 Kleinandelfingen und Ihren Kunden bei Online Bestellungen.

2. Preise

Die angegebenen Preise sind Nettopreise inklusive MwSt, Swico und vorgezogener Entsorgungsgebühr. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

3. Lieferung

Für Bestellungen unter Fr. 500.- verrechnen wir Fr. 10.- Porto.

Wir liefern unsere Produkte ausschliesslich in der Schweiz.

Die Lieferung erfolgt ab Kleinandelfingen, in Ausnahmefällen direkt durch unseren Lieferanten.

Allfällige Transportschäden müssen uns sofort gemeldet werden.

4. Lieferfristen

Die Lieferung erfolgt im Normalfall innert 1 – 5 Arbeitstagen. Sollte dies nicht der Fall sein, werden Sie umgehend per E-Mail benachrichtigt und ein Liefertermin bekannt gegeben. Ist dieser mehr als 14 Tage kann der Kunde von der Bestellung zurücktreten.

In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen Schadenersatzansprüche.

5. Rücknahme und Umtausch

Rücknahme oder Umtausch von Vertragsgemäss gelieferter Ware ist nur nach vorheriger Absprache mit Revox Service AG möglich. Wir behalten uns vor, eine Umtriebs Entschädigung zu verrechnen.

6. Zahlung

Die Lieferung erfolgt im Normalfall gegen Rechnung. Bei Neukunden behalten wir uns eine Bonitätsprüfung vor.

Der gesamte Rechnungsbetrag ist ohne jegliche Abzüge innert 10 Tagen fällig.

Ab der 2. Mahnung wird eine Mahngebühr von Fr. 10.- erhoben.

7. Gewährleistung

Die Verantwortung für die Auswahl, die Konfiguration, den Einsatz, den Gebrauch sowie die erzielten Resultate der Produkte liegt beim Kunden.

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass Revox Service AG keine Eingangsprüfung der von Lieferanten gelieferten Produkte vornimmt.

Die Gewährleistung von Revox Service AG für die von ihr gelieferten Produkten bestimmt sich in jeder Hinsicht nach den Garantiebestimmungen des jeweiligen Herstellers/Lieferanten. Der Kunde verzichtet auf weitere Garantieansprüche gegenüber Revox Service AG und Herstellern / Lieferanten. Die einzige Pflicht von Revox Service AG besteht darin, allfällige Garantieansprüche gegen den Hersteller / Lieferanten an den Kunden abzutreten.

Der Kunde anerkennt, dass sich aufgrund der jeweils anwendbaren Garantiebestimmungen die Gewährleistung in der Regel nach Wahl des jeweiligen Hersteller / Lieferant auf Nachbesserung oder Auswechseln der defekten/mangelhaften Produkte beschränkt und zudem nur gilt, wenn die Produkte in der Schweiz verbleiben. Allfällige Mängel müssen der Revox Service AG umgehend nach Entdeckung gemeldet werden.

Ausgeschlossen ist die Gewährleistung, wenn für den Mangel folgende Ursachen zugrunde liegen:

  • Nichtbeachtung der Betriebs- oder Installationsvorschriften
  • Zweckwidrige Benutzung der Produkte
  • Verwendung von nicht genehmigten Teilen und Zubehör
  • Natürliche Abnutzung
  • Modifikation oder Reparaturversuche
  • Äussere Einflüsse insbesondere Wasser- Feuer- oder Sturzschäden

Vom Hersteller / Lieferanten nicht gedeckte Garantieleistungen sowie vom Kunden verursachte Mehrkosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

Der Käufer muss für den Transport und die damit verbundenen Kosten an unsere Domiziladresse aufkommen.

In jedem Fall hält sich der Kunde an die von Revox Service AG definierten Abläufe bei der Abwicklung von allfälligen Garantieleistungen.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung bleibt die geliefert Ware Eigentum der Revox Service AG.

9. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand für sämtliche Rechtsbeziehungen ist Andelfingen. Zur Anwendung gelangt ausschliesslich Schweizerisches Recht.

Kleinandelfingen, Februar 2017